Hintergrundbild

Tal der Triglav-Seen

Das im Triglav-Nationalpark gelegene Tal ist berühmt für seine schönen Hochgebirgsseen, die vielfältige alpine Flora und Fauna und die atemberaubende Aussicht auf die Berge.

Die Triglav-Seen, auch bekannt als die Sieben Seen, können bei einer Tages- oder Mehrtageswanderung in den Julischen Alpen im Herzen des Triglav-Nationalparks besichtigt werden. Dieses von Gletschern geformte Tal liegt direkt über dem Bohinjer See und erstreckt sich bis zum höchsten Gipfel Sloweniens, dem Berg Triglav. Der niedrigste der Seen ist der Črno jezero oder Schwarze See (1.319 m Höhe), was auf die Farbe des Sees zurückzuführen ist. Die nächsten beiden Seen sind der Doppelsee oder Dvojno jezero (1.685 m Höhe) mit schöner aquamarinfarbener Farbe und befinden sich neben einer Berghütte. Etwas höher (1.830 m) liegt der größte der Triglav-Seen, Jezero v Ledvicah, der seinen Namen von seiner Nierenform (ledvice = Niere) hat. Zeleno oder der Grüne See (1.988 m Höhe) erhielt seinen Namen aufgrund der Grünalgen im See. Das Wasser des Jezero pod Vršacem (1 993 m) ist der einzige der Triglav-Seen, der in die Soča mündet. Der höchste und letzte See ist der Rjavo jezero oder der Braune See (2.006 m Höhe), der in der heißen Jahreszeit austrocknen kann.

Hütte zu Hütte Pfad Triglav

Hütte zu Hütte Pfad Triglav

Triglavseen wandern

Triglavseen wandern

Fachkundige lokale Reiseführer

Erfahrene und engagierte örtliche Reiseleiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise und gehen für Sie die Extrameile.

Beste Preise

Da wir ohne Zwischenhändler und Vermittlungsgebühren arbeiten, können wir die besten Preise aushandeln und Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Kleine Gruppen

Genießen Sie eine schnellere und reibungslosere Reise mit mehr Zeit, um die Sehenswürdigkeiten in Gesellschaft von bis zu 8 Personen zu genießen.

Bequeme Transfers

Auf unseren Tagesausflügen nehmen wir Sie in klimatisierten Minivans mit, die eine komfortable Fahrt ermöglichen.

Ähnliche Highlights in Slowenien

Planica
Planica ist Sloweniens legendäre Heimat des Skispringens. Früher hatte sie die größte Skisprungschanze der Welt und hielt zahlreiche Weltrekorde.
Mehr →
weintour keller in goriska brda vipava istra kras
Weinkeller
Alte, traditionelle Keller mit großen Eichenfässern sind im ganzen Land zu finden, und aufgrund der wachsenden Nachfrage müssen moderne Keller gebaut werden.
Mehr →
Schöne Burg von Ljubljana
ljubljana grad
Die Burg von Ljubljana, der stille Wächter von oben, geht auf das 11. Jahrhundert zurück, als sie als mittelalterliche Festung errichtet wurde.
Mehr →
Triglavska Bistrica im Vrata-Tal
In diesen malerischen, abgelegenen Gebieten der slowenischen Alpen werden alte Traditionen noch sehr lebendig gehalten.
Mehr →
Slowenische Weinverkostung
weintour goriska brda vipava istra kras
weinverkostung in goriska brda cd c
Die slowenischen Weine sind für ihre hohe Qualität bekannt und werden in hohen kulinarischen Kreisen gelobt, darunter viele preisgekrönte Weine (Decanter).
Mehr →
predjamski grad a c
Burg Predjama
Nein, es ist kein Märchen. Aber es könnte genauso gut eines sein. Wenn Sie noch nie eine uralte Burg gesehen haben, die auf einer riesigen Klippe thront, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu.
Mehr →
Wasserfall Savica
Wenn Sie den Bohinjer See besuchen und gerne in aller Ruhe wandern, ist der Wasserfall Savica ein Muss für Sie.
Mehr →
logar valley thumbnail
Das Logar-Tal ist das malerischste Alpental in Slowenien.
Mehr →
Vipava-Tal
Geschützt von den Nanos-Kämmen auf der einen Seite und begrenzt von den Weinbergen auf der anderen, bringt diese für ihre Bora berühmte Region Spitzenweine hervor.
Mehr →
Begleiten Sie uns auf Tagesausflügen in kleinen Gruppen von Ljubljana, Bled, Koper, Zagreb und Venedig aus zu den schönsten Orten Sloweniens.
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.