Hintergrundbild

Burg Bled

Sie wurde vor 1000 Jahren auf einer riesigen Klippe mit Blick auf den gleichnamigen Gletschersee erbaut.
Anfrage

Die Burg von Bled, die vor 1000 Jahren auf einem 130 Meter hohen Felsen über dem gleichnamigen Gletschersee erbaut wurde, ist die älteste und am besten erhaltene Burg in Slowenien. Erstmals erwähnt wurde sie im Jahr 1011 unter der Herrschaft des deutschen Königs Heinrich II. und. Der slowenische Historiker Valvasor erwähnt das mittelalterliche Wunderwerk in seiner 1689 erschienenen Glory of the Duchy of Carniola (Ruhm des Herzogtums Krain) und nennt es passenderweise Castellum Veldes oder "Burg auf dem Felsen".

Bis zum 18. Jahrhundert wurde die Burg von Bischöfen, Kaisern und anderen Adligen verwaltet, später von Anhängern des Bürgertums. Während der französischen Besatzung war die Burg Bled sogar im Besitz von Napoleon.

Die Architektur des Schlosses veränderte sich im Laufe der Jahrhunderte, wobei jeder Besitzer neue Details in das Innere und Äußere des Schlosses einbrachte. Die Mauern sind romanisch und die meisten Gebäude stammen aus der Renaissance. Die Gebäude sind um zwei Höfe angeordnet, die durch eine Treppe miteinander verbunden sind. Im oberen Hof steht die gotische Kapelle, die den Bischöfen St. Albuin und St. Ingenuin geweiht ist. Nach einem großen Erdbeben im Jahr 1690 wurde die Kapelle aufgestockt und mit barocken Gewölben versehen. Ihr Fresko an der Nordwand stellt den deutschen König Heinrich II. dar. Andere Fresken der Kapelle sind außergewöhnlich gut erhalten und im illusionistischen Stil ausgeführt.

Heute ist die Burg Bled ein Museum und Schauplatz verschiedener Veranstaltungen, darunter Hochzeiten, Staatsbesuche und mittelalterliche Reenactments. Sie bietet einen unvergesslichen Ausblick und einen exquisiten Weinkeller. Im Restaurant der Burg werden die Besucher mit köstlichen Spezialitäten verwöhnt, zu denen auch die berühmteste Süßspeise von Bled, die "Kremšnita", gehört.

bled castle ff d
bled castle ff d
zuerst geblutet
zuerst geblutet

Fachkundige lokale Reiseführer

Erfahrene und engagierte örtliche Reiseleiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise und gehen für Sie die Extrameile.

Beste Preise

Da wir ohne Zwischenhändler und Vermittlungsgebühren arbeiten, können wir die besten Preise aushandeln und Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Kleine Gruppen

Genießen Sie eine schnellere und reibungslosere Reise mit mehr Zeit, um die Sehenswürdigkeiten in Gesellschaft von bis zu 8 Personen zu genießen.

Bequeme Transfers

Auf unseren Tagesausflügen nehmen wir Sie in klimatisierten Minivans mit, die eine komfortable Fahrt ermöglichen.

Ähnliche Highlights in Slowenien

Mangartstraße
Der Mangart, der vierthöchste Berg Sloweniens, beherrscht den westlichen Teil des Landes und befindet sich direkt an der Grenze zu Italien.
Mehr →
tagesausflug ljubljana kongresni trg e
Der Kongressplatz, einer der größten Plätze in Ljubljana, ist ein beliebter Ort für große Veranstaltungen im Freien und war schon Schauplatz vieler wichtiger Versammlungen.
Mehr →
Schöne Burg von Ljubljana
ljubljana grad
Die Burg von Ljubljana, der stille Wächter von oben, geht auf das 11. Jahrhundert zurück, als sie als mittelalterliche Festung errichtet wurde.
Mehr →
Wasserfall Savica
Wenn Sie den Bohinjer See besuchen und gerne in aller Ruhe wandern, ist der Wasserfall Savica ein Muss für Sie.
Mehr →
NASLOVNA blutete
Blick auf den Bleder See vom Hügel aus
Sie ist nicht nur eine der Hauptattraktionen in Bled, sondern wahrscheinlich in ganz Slowenien. Um die Insel Bled ranken sich uralte Legenden und sie ist von Geheimnissen umwoben.
Mehr →
Kocjan-Höhlen
Skocjan-Höhlen
Das umfangreiche unterirdische Höhlensystem Sloweniens ist unbeschreiblich beeindruckend.
Mehr →
Gestüt Lipica
Das Gestüt Lipica ist die Heimat der weltberühmten weißen Lipizzanerpferde. Das Gestüt ist bereits seit 1580 in Betrieb.
Mehr →
altes ljubljana
Tagesausflug Ljubljana
tagesausflug ljubljana über blick ba e
Die Altstadt ist ein Ort mit malerischen Plätzen, niedlichen Kopfsteinpflasterstraßen, hübschen Brücken und unglaublicher Architektur.
Mehr →
predjamski grad a c
Burg Predjama
Nein, es ist kein Märchen. Aber es könnte genauso gut eines sein. Wenn Sie noch nie eine uralte Burg gesehen haben, die auf einer riesigen Klippe thront, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu.
Mehr →
Begleiten Sie uns auf Tagesausflügen in kleinen Gruppen von Ljubljana, Bled, Koper, Zagreb und Venedig aus zu den schönsten Orten Sloweniens.
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.