Direkt zum Inhalt wechseln

Höhepunkte

Eine Liste mit weiteren Informationen zu den besten Attraktionen, die Sie auf unseren Tagesausflügen in Slowenien sehen und besuchen können.
Das im Triglav-Nationalpark gelegene Tal ist berühmt für seine schönen Hochgebirgsseen, die vielfältige alpine Flora und Fauna und die atemberaubende Aussicht auf die Berge.
Mehr →
Sloweniens Hauptstadt ist eine der kleinsten Städte Europas, aber zweifellos die schönste. Dieses lebendige Kleinod in den Voralpen hat alle Vorzüge einer modernen Stadt und den entspannten Charakter einer Kleinstadt.
Mehr →
Kaiserin Maria Theresia wollte, dass sie weiß sind, also wurden sie so gezüchtet, dass sie weiß sind, aber tatsächlich werden die Lipizzaner braun oder schwarz geboren und werden später weiß.
Mehr →
Das Gestüt Lipica ist die Heimat der weltberühmten weißen Lipizzanerpferde. Das Gestüt ist bereits seit 1580 in Betrieb.
Mehr →
Pokljuka ist eine traumhaft schöne grüne Hochebene, die zum größten bewaldeten Gebiet des Triglav National gehört.
Mehr →
Die Ufer der Ljubljanica sind gesäumt von beeindruckender Architektur und belebten Bars, Cafés und Restaurants - ein echter Hingucker.
Mehr →
Die Burg von Ljubljana, der stille Wächter von oben, geht auf das 11. Jahrhundert zurück, als sie als mittelalterliche Festung errichtet wurde.
Mehr →
Auf diesem bunten Markt, der von Montag bis Samstag geöffnet ist, werden seit jeher frische lokale Produkte verkauft.
Mehr →
Die Altstadt ist ein Ort mit malerischen Plätzen, niedlichen Kopfsteinpflasterstraßen, hübschen Brücken und unglaublicher Architektur.
Mehr →
Der Kongressplatz, einer der größten Plätze in Ljubljana, ist ein beliebter Ort für große Veranstaltungen im Freien und war schon Schauplatz vieler wichtiger Versammlungen.
Mehr →
Hauptplatz von Ljubljana und eines der Wahrzeichen der Hauptstadt.
Mehr →
Dieser kleine See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und ideal für einen kurzen Spaziergang in der Natur. Die beeindruckende Bergkulisse bietet einen unglaublichen Panoramablick.
Mehr →
Eine 20-minütige Wanderung zur Spitze des Logar-Tals bringt Sie zur Quelle des wunderschönen Flusses Savinja und zum höchsten Wasserfall Sloweniens - Rinka.
Mehr →
Das Logar-Tal ist das malerischste Alpental in Slowenien.
Mehr →
Zweifellos eine der landschaftlich reizvollsten Straßen Sloweniens. Diese Route ist reich an Legenden und einem unglaublichen Naturerbe.
Mehr →
Der Fluss Savinja entspringt in Form des Rinka-Wasserfalls im Logar-Tal, dem wohl landschaftlich schönsten Tal Sloweniens.
Mehr →
Alte, traditionelle Keller mit großen Eichenfässern sind im ganzen Land zu finden, und aufgrund der wachsenden Nachfrage müssen moderne Keller gebaut werden.
Mehr →
In Slowenien gibt es 3 Hauptweinbauregionen, die in 9 kleinere Gebiete unterteilt sind. Die Weinbaulagen gehören zu den besten 4% der Welt.
Mehr →
Die slowenischen Weine sind für ihre hohe Qualität bekannt und werden in hohen kulinarischen Kreisen gelobt, darunter viele preisgekrönte Weine (Decanter).
Mehr →
Slowenien hat eine sehr lange und äußerst reiche Weinbautradition, die bis in die vorrömische Zeit zurückreicht.
Mehr →
Geschützt von den Nanos-Kämmen auf der einen Seite und begrenzt von den Weinbergen auf der anderen, bringt diese für ihre Bora berühmte Region Spitzenweine hervor.
Mehr →
Ziplining ist eine wunderbare Aktivität, vor allem für junge, abenteuerlustige Menschen, die die Höhe und die Aussicht ohne Risiko erleben möchten.
Mehr →
Die beste Art und Weise, den Fluss Soča zu erleben, ist zweifellos die Fahrt durch seine Stromschnellen, während man die herrliche Aussicht auf den smaragdgrünen Fluss genießt.
Mehr →
Der Mangart, der vierthöchste Berg Sloweniens, beherrscht den westlichen Teil des Landes und befindet sich direkt an der Grenze zu Italien.
Mehr →
Wasserfall
In den Julischen Alpen gibt es überall Wasser. Flüsse und Bäche haben erstaunliche Naturskulpturen in Form von Tälern, Schluchten und Klüften geschaffen.
Mehr →
Kristallklare Flüsse, unberührte Wälder, hohe Gebirgskämme, Gletscherseen und -täler, ruhige Hochebenen und vieles mehr kann man im Triglav-Nationalpark erleben.
Mehr →
Der Fluss Soča hat sich durch den Kalkstein gegraben und diese spektakuläre Schlucht geschaffen. Sehr erfrischend zum Wandern und sogar zum Schwimmen.
Mehr →
Die Soča, die Smaragdkönigin der slowenischen Flüsse, ist ein alpines Juwel, das sich seinen Weg vom Herzen der Julischen Alpen hinunter in den Karst bahnt.
Mehr →
Die Russische Kapelle befindet sich an einem sehr ruhigen Ort im Wald und ist eine Gedenkstätte für die russischen Kriegsgefangenen, die beim Bau der Straße nach Vršič ums Leben kamen.
Mehr →
Der Vršič-Pass mit seinen über 50 Haarnadelkurven liegt 1600 m über dem Meeresspiegel und wurde während des Ersten Weltkriegs von russischen Kriegsgefangenen erbaut.
Mehr →
Der Bohinjer See, ein riesiger Gletschersee wie aus dem Märchen, ist ein sehr unberührtes und beliebtes Sportziel.
Mehr →
Der Berg Vogel bietet einige der schönsten Aussichten auf die Julischen Alpen, einschließlich des Triglav und des Bohinjer Sees.
Mehr →
Die Mostnica-Schlucht hat beeindruckende Fallhöhen, da die Besucher nicht in die Schlucht selbst eindringen, sondern in ihre Tiefen hinabschauen.
Mehr →
Wenn Sie den Bohinjer See besuchen und gerne in aller Ruhe wandern, ist der Wasserfall Savica ein Muss für Sie.
Mehr →
Piran ist ein hervorragendes Ziel für einen Tagesausflug und einer der beliebtesten Panoramaplätze Sloweniens.
Mehr →
Das slowenische Istrien ist eine Region im Südwesten Sloweniens und gehört zur Halbinsel Istrien und der größeren geografisch-historischen Region, die als slowenisches Küstenland bekannt ist.
Mehr →
Die Salzgewinnung in Slowenien hat eine 700 Jahre alte Tradition.
Mehr →
Das umfangreiche unterirdische Höhlensystem Sloweniens ist unbeschreiblich beeindruckend.
Mehr →
Der Jasna-See ist ein idyllischer Gletschersee in der atemberaubenden Kulisse der Julischen Alpen.
Mehr →
Zelenci, die Quelle des atemberaubenden Flusses Sava Dolinka, ist ein unglaublich malerisches Gebiet, das einige der besten Panoramablicke auf die Berge bietet.
Mehr →
Planica ist Sloweniens legendäre Heimat des Skispringens. Früher hatte sie die größte Skisprungschanze der Welt und hielt zahlreiche Weltrekorde.
Mehr →
Der 52 m hohe Peričnik-Wasserfall im wunderschönen Vrata-Tal ist einer der höchsten in Slowenien.
Mehr →
In diesen malerischen, abgelegenen Gebieten der slowenischen Alpen werden alte Traditionen noch sehr lebendig gehalten.
Mehr →
Kremšnita oder Sahnetorte ist ein traditionelles Dessert aus Blätterteig, Sahne und Vanillepudding, das jeder Besucher von Bled unbedingt probieren muss.
Mehr →
Sie ist nicht nur eine der Hauptattraktionen in Bled, sondern wahrscheinlich in ganz Slowenien. Um die Insel Bled ranken sich uralte Legenden und sie ist von Geheimnissen umwoben.
Mehr →
Das nach dem Vorbild der venezianischen Gondel entworfene Pletna-Boot gibt es schon seit Jahrhunderten auf dem Bleder See.
Mehr →
Der Ferienort Bled liegt vor den Toren des Triglav-Nationalparks und genießt seit Jahrhunderten den Ruf eines äußerst beliebten Reiseziels.
Mehr →
Sie wurde vor 1000 Jahren auf einer riesigen Klippe mit Blick auf den gleichnamigen Gletschersee erbaut.
Mehr →
Der slowenische Karst ist ein Teil des massiven Kalksteinplateaus, das sich von Ostitalien bis nach Albanien erstreckt, und eine herrliche Region in Slowenien, die für eine lange Liste von Natur- und Kulturwundern berühmt ist.
Mehr →
Die Vintgar-Schlucht, die der Fluss Radovna inmitten herrlicher senkrechter Wände geschaffen hat, ist ein wunderbares Tagesausflugsziel.
Mehr →
Nein, es ist kein Märchen. Aber es könnte genauso gut eines sein. Wenn Sie noch nie eine uralte Burg gesehen haben, die auf einer riesigen Klippe thront, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu.
Mehr →
Die Höhle von Postojna beherbergt eine Vielzahl interessanter Arten, die in ihrem unterirdischen Labyrinth von Gängen leben.
Mehr →
Die Höhle von Postojna ist ein einzigartiges Naturwunder in der Karstregion Sloweniens.
Mehr →

Über unsere Transfers

Haben Sie sich schon einmal geärgert, dass Sie stundenlang auf Ihren Shuttle warten müssen, der Sie vom Flughafen abholt? Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass die Fahrt zum Flughafen in diesem Van nicht so ist, wie Sie sich den Beginn Ihres Urlaubs vorgestellt haben?

Machen Sie sich keine Sorgen mehr!

Wir bieten Privattransfers in ganz Slowenienob von oder zu dem Flughafen und jede andere gewünschte Reiseziel in und um das Land. Sie brauchen nicht auf unsere Fahrer zu warten, denn sie sind schon da, bevor Sie überhaupt ankommen. Und wenn Sie in einem unserer Transporter Platz nehmen, werden Sie als erstes das Platzangebot und den Komfort bemerken.

Eins, zwei, drei, und schon sind Sie an Ihrem Wunschziel.

Sachkundige Führer

Professionelle lokale Führer mit viel Erfahrung

Einfach zu buchen

Ihr Abenteuer ist nur einen Klick entfernt

Beste Preise

Keine Vermittler- oder Agenturgebühren erforderlich - Sie sparen Geld

Kleine Gruppen

Maximal 8 Personen pro Tour

Bequeme Reisen

Klimatisierte Minivans
Begleiten Sie uns auf Tagesausflügen in kleinen Gruppen von Ljubljana, Bled, Koper, Zagreb und Venedig aus zu den schönsten Orten Sloweniens.
Teil von Slowenien Entdeckung Marke.